Juweliere Lutz Epple e.K., Inhaber Albert Willi Ruppenthal, Wilhelmstraße-48 - 65183 Wiesbaden, Tel: 0611/303720, Fax: 0611/307694, info@lutz-epple.de, www.lutz-epple.de

Liebesbrauch bei Juwelier Lutz Epple

Bei Juweliere Lutz Epple liegt Liebe in der Luft! Überraschen Sie am Valentinstag Ihre Frau mit Schmuck oder einer Uhr von Bulgari. Denn Blumen und Schokolade sind zwar die Klassiker unter den Valentinstagsgeschenken, aber warum nicht etwas für die Ewigkeit schenken? Ein stilvoller Ring von Bulgari aus der B.zero1-Kollektion etwa hat das Potential zum neuen Lieblingsschmuckstück. Ob in bicolor oder als schlichter Weißgoldring mit Diamanten – das Schmuckdesign von Bulgari drängt sich niemals auf, sondern unterstreicht die starke Persönlichkeit ihrer Trägerin. Lassen Sie sich von den neuen Schmuckmodellen von Bulgari bei Juwelier Lutz Epple inspirieren. Das Schmuckgeschenk zum Valentinstag wird Ihrer Liebsten für immer als Zeichen der Zuneigung in Erinnerung bleiben. Die schönsten Stücke finden Sie natürlich bei Juweliere Lutz Epple.

Und wussten Sie schon, woher der Liebesbrauch des Valentinstags eigentlich kommt? Der Ursprung des Valentinstags ist bis heute nicht ganz geklärt, aber man geht davon aus, dass dieser Tag nach dem italienischen Bischof Valentin benannt wurde. Die Legende besagt, dass er trotz Verbot junge und verliebte Liebespaare verheiratete und ihnen als Hochzeitsgeschenk Blumen aus dem Klostergarten schenkte. Der Sage nach soll der 14. Februar 269 sein Todestag gewesen sein und seitdem feiern wir seinen Glauben an die Liebe mit Blumen und kleinen aber feinen Aufmerksamkeiten.

<<< zurück zu den anderen Beiträgen